Hansestadt Gardelegen

Service

Ob Bahn oder Segelflieger, ob Gourmetmenü oder Hausmannskost, ob Zeltplatz oder Hotel, ob Kurztrip oder Wochenenedausflug, ob Kultur- oder Naturliebhaber - diese Rubrik bietet Ihnen praktische Hinweise, Links, Prospekte zum Downloaden und vieles mehr.

Somit haben Sie alle nötigen Informationen für Ihre Urlaubsplanung vor der Haustür auf einen Blick. Wenn Sie lieber ein Rundum-sorglos-Paket wünschen, übernehmen die Mitarbeiter der Tourist-Information Einheitsgemeinde Hansestadt Gardelegen die Reisevorbereitungen.


Anreise

Nach Gardelegen führen die B 71 aus Richtung Magdeburg oder Uelzen sowie die B 188 aus Richtung Stendal oder Wolfsburg. Der nächste Autobahnanschluss ist in ca. 50 km Entfernung bei Magdeburg (Ebendorf) oder Wolfsburg. Vom Gardelegener Bahnhof fahren Züge in Richtung Stendal und Wolfsburg. Busverbindungen bestehen in alle Gemeinden sowie nach Magdeburg und Salzwedel. Der nächste Flughafen befindet sich in Hannover (Langenhagen). Für Segel- und Motorflieger bietet der  Flugplatz des Fliegerklub Gardelegen e.V. eine besondere Anreisemöglichkeit.


Unterkünfte

In der Einheitsgemeinde Hansestadt Gardelegen finden Sie verschiedene Unterkünfte: zentral oder idyllisch gelegene Pensionen und Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Hotels mit bis zu 40 Betten, einen Ferienpark mit Campingplatz, Blockhäusern, Bungalows und Zimmern sowie einen Wohnmobilstellplatz.

Wir vermitteln die Unterkünfte für Sie kostenfrei! Gerne können Sie dazu auch unser Online-Formular zur Unterkunftsanfrage nutzen.


  • Gastgeberverzeichnis

                                         Tourist-Informationen  

Einheitsgemeinde Hansestadt GardelegenFremdenverkehrsverein Mieste e.V.
Rathausplatz 10Riesebergstraße 2a
39638 Hansestadt Gardelegen39649 Hansestadt Gardelegen
Tel.: +49 3907 42266Tel.: +49 39082 934013

Mail: touristinfo@gardelegen.de

Mail:

fvv-mieste@online.de


Foto - Designed by rawpixel.com / Freepik

Genuss

Reisen und Speisen. Das reimt sich nicht nur, sondern gehört auch ganz eng zusammen. Wer reist, möchte sich auch kulinarisch verwöhnen lassen.

Gastronomen der Einheitsgemeinde laden zum Genießen ein. Die Palette ist bunt. Sie können sich auf eine kulinarische Rundreise begeben, sie reicht von deutscher Hausmannskost über Fischgerichte bis zu internationalen Spezialitäten. Extratipp: Lernen Sie auch die rustikale altmärkische Küche kennen. 



Einkaufsbummel

Gemütlich schlendern, in dieses oder jenes Schaufenster sehen und in Ruhe shoppen - der Einkaufsbummel gehört zu einem Urlaub dazu. In der historischen Gardelegener Innenstadt erwarten Einzelhändler der unterschiedlichsten Branchen Ihren Besuch. Ob Sie Kleidung oder Spielwaren, Lederwaren oder Kunstgewerbe, Schmuck oder Bücher suchen - Sie werden garantiert das Richtige finden.

Extratipp: Jeden Dienstag und Donnerstag ist der Wochenmarkt am altehrwürdigen Rathaus ein lohnenswertes Ziel.


Shopping

Prospekte

Prospekte

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Naturschönheiten und ein vielfältiges Kulturangebot prägen das Bild der Einheitsgemeinde Hansestadt Gardelegen. Über das breite Spektrum hält die Tourist-Information ein umfangreiches Angebot an Prospekten und Informationsmaterial bereit.


Pauschalreisen

Vom Drömling bis zur Heide erstreckt sich die Einheitsgemeinde Hansestadt Gardelegen und bietet Naturfreunden, Wanderern und Kulturinteressierten die Gelegenheit, ihrer Leidenschaft ausgiebig nachzugehen. Ob Sie in Wäldern oder weitläufigen Wiesen die Stille der Natur suchen, die kleine Welt am Wegesrand mit ihrer seltenen Flora und Fauna erleben oder zahlreiche Sehenswürdigkeiten betrachten wollen, all das ist möglich. Tauchen Sie ein in das besondere Flair und erkunden Sie durch unsere Pauschalreisen attraktive und abwechslungsreiche Gebiete.

Otto Reutter Statue

Gardelegener Rathaus

Biosphärenreservat Drömling