Inhalt

Meine Karriere in der Altmark

Altmark-Jobs I Job- und Bewerberportal

Dort finden Sie ausschließlich altmärkische Unternehmen und Jobs! Viel Spaß beim Stöbern!

Alle Infos unter dem Link www.altmark-jobs.de

Fachkraft im Fokus I Stellen- und Fachkräftebörse des Landes Sachsen-Anhalt

Dort treffen sich Fachkräfte und Unternehmen! Sie suchen eine attraktive Beschäftigungsperspektive in Sachsen-Anhalt? Ihr Unternehmen bietet freie Stellen mit fairen Konditionen und attraktiven Beschäftigungsbedingungen?

Als Unternehmer:in können Sie in dieser Stellen- und Fachkräftebörse kostenfrei Ihre vakanten Stellen bewerben. Fachkräfte aus Sachsen-Anhalt oder Zuzugsinteressierte haben die Möglichkeit, sich ein kostenfreies Profil und Stellengesuch anzulegen.

Fachkraft im Fokus ist für Sie da – persönlich in den fünf Regionalberatungsstellen, per Telefon und E-Mail.

Alle Infos unter dem Link www.fachkraft-im-fokus.de

SchuBA - Mein Zukunftsplaner von der Schule in den Beruf im Altmarkkreis Salzwedel

Die SchuBA-Webseite bündelt Informationen zum Übergangsbereich Schule-Beruf und fokussiert sich dabei insbesondere auf die Perspektiven im Altmarkkreis Salzwedel.

Die Webseite richtet sich an junge Menschen, die sich über ihre beruflichen Möglichkeiten informieren möchten, ist aber auch für Eltern, Lehrer und andere Bezugs- und Beratungspersonen eine wichtige Informationsplattform.

SchuBA basiert auf einer Kooperation zwischen den Partnern Altmarkkreis Salzwedel, Agentur für Arbeit Stendal und Jobcenter Altmarkkreis Salzwedel.

Alle Infos unter dem Link www.schuba-saw.de

Junge Köpfe I Meine beruflichen Perspektiven in der Altmark

Schülerinnen und Schüler, Studierende, Praktikantinnen und Praktikanten sowie Fachkräfte erhalten auf „Junge Köpfe – Karriere in der Altmark“ die Möglichkeit, sich über ihre berufliche Zukunft und Perspektiven in der Altmark zu informieren.

Sie bekommen Auskünfte rund um das Thema Ausbildung und Informationen über regionale Unternehmen mit dem passenden Ausbildungsplatz. Unternehmen und Einrichtungen aus der Altmark können sich auf der Plattform präsentieren, um sich ihre zukünftigen Auszubildenden und Nachwuchskräfte zu sichern.

Alle Infos unter dem Link www.jungekoepfe.info