Inhalt

Bundestagswahl 2021

Der 20. Deutsches Bundestag wird am Sonntag, 26. September 2021, gewählt.

Wer zur Bundestagswahl am 26.09.2021 das Angebot der Briefwahl in der Verwaltung nutzen möchte, kann dies noch während der täglichen Öffnungszeiten im Haus II, Raum Bornemann, Rudolf-Breitscheid-Straße 3.

Dienstag: 9 bis 12 und 13 bis 18 Uhr
Donnerstag: 9 bis 12 und 13 bis 16 Uhr
Freitag: 9 bis 12 Uhr

Wie auf den Wahlbenachrichtigungskarten angegeben, können die Briefwahlunterlagen auch per Mail unter
wahlschein@gardelegen.de beantragt werden. Wichtig ist dabei die Angabe folgender Daten: Name, Vorname, die Anschrift und das Geburtsdatum.

Mit der Briefwahl besteht die Möglichkeit zur kontaktfreien Wahl. Die Beantragung der Briefwahlunterlagen ist bis Freitag, 24.09.21,18.00 Uhr möglich.

Bei einer plötzlichen Erkrankung oder im Falle einer Quarantäneanordnung hat jede/r Betroffene die Möglichkeit, bis Freitag, den 24.09.2021, 18.00 Uhr, oder noch bis zum Wahltag, 26.09.2021, bis 15.00 Uhr, eine Person zu bevollmächtigen, seine Briefwahlunterlagen im Briefwahlbüro der Hansestadt Gardelegen abzuholen. Die Vollmacht ist auf dem Wahlscheinantrag, der sich auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigungskarte befindet, mit Unterschrift und vollständig ausgefüllt zu erteilen.

Das Briefwahlbüro der Hansestadt Gardelegen ist am Freitag, 24.09.2021, bis 12.00 Uhr, über den Haupteingang im Haus II der Stadtverwaltung, R.-Breitscheid-Straße 3, zu erreichen. Ab 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr und am Wahltag ist der Seiteneingang am Parkplatz hinter dem Haus II zu nutzen. Dem/der Bevollmächtigten werden dort die Briefwahlunterlagen für den Wähler/für die Wählerin ausgehändigt, um zu Hause von seinem Wahlrecht Gebrauch zu machen.
Zur Sicherstellung der rechtzeitigen Ankunft des roten Wahlbriefes zur Auszählung beim Altmarkkreis Salzwedel besteht die Möglichkeit, diesen entweder

  • bis Donnerstag, 23.09.2021, zum Postversand in einen Briefkasten der Deutschen Post zu geben,
  • bis Sonntag, 26.09.2021, 12.00 Uhr, in einen der Postkästen der Hansestadt Gardelegen (am Rathaus oder Haus II) zu werfen oder
  • bis Sonntag, 26.09.2021, 18.00 Uhr, direkt beim Altmarkkreis Salzwedel, Karl-Marx-Straße 32, 29410 Hansestadt Salzwedel abzugeben.