Hansestadt Gardelegen

Was erledige ich wo?

Bezeichnung:
Umsonstladen
Beschreibung:

Leistungsbeschreibung

Wenn Sie Dinge besitzen, die Sie nicht mehr brauchen und die zu schade zum Wegwerfen sind, können Sie diese in einem Umsonstladen abgeben. In diesen örtlich gebundenen Projekten, oftmals auch Kost-Nix-Laden oder Schenkladen genannt, können Sie noch gebrauchsfähige Gegenstände an Andere weitergeben oder umgekehrt bereitgestellte Dinge kostenlos mitnehmen. Die Mitnahme der Gegenstände ist in der Regel nicht an strenge Prüfungen, wie dies oft bei Tafeln und Kleiderkammern der Fall ist, gebunden. So wechseln Gegenstände den Besitzer, die sonst einfach entsorgt bzw. neu gekauft werden müssten. Umsonstläden werden oft von Vereinen, vorwiegend in größeren Städten, organisiert.

Aktuell gewählt: Gardelegen, Hansestadt (396..)