Hansestadt Gardelegen

Breitbandausbau

in der Einheitsgemeine Hansestadt Gardelegen

Warum ist das wichtig?

  • Unsere Kinder sollen eine digitale Ausbildung in unseren Schulen in Anspruch nehmen können, denn sie sind die Fachkräfte von morgen!
  • Wir wollen Raum für neue Arbeitsmodelle, wie Home-Office, Co-Working-Spaces und Co. bieten können, um die Lebensqualität zu steigern.
  • Unsere Unternehmen brauchen die Infrastruktur, um mittels digitaler Anwendungen wettbewerbsfähig zu bleiben und somit den Unternehmensstandort und die Arbeitsplätze zu sichern.
  • Um unseren Senioren in Zukunft die Chance auf ein langes selbstbestimmtes Leben durch telemedizinische Anwendungen zu gewährleisten.
  • Um E-Mobilität in Zukunft in unserer Gemeinde zu ermöglichen.

FAZIT - Eine starke Stadt braucht eine starke Infrastruktur!

  • Fehlt die Infrastruktur, dann fehlt die Grundlage für die Digitalisierung in allen Bereichen unseres bereits digitalen Lebens!
  • Fehlt die Digitalisierung, dann fehlt jegliche Grundlage für Investitionen!
  • Fehlt die Grundlage für Investitionen bei den Unternehmen oder der Stadt, dann werden uns andere Städte/ Regionen abhängen!

Die Einheitsgemeinde Hansestadt Gardelegen verfolgt das Ziel, den Breitbandausbau durch Glasfasertechnik möglichst großflächig voranzubringen. Deshalb sind wir Mitglied im Zweckverband Breitband Altmark und informieren Sie an dieser Stelle über die Möglichkeiten, die Sie nutzen können, um einen Breitbandanschluss zu erhalten. Damit tragen wir gemeinsam ein Stück zur Sicherung der Produktivität, der Lebensqualität und dem Wohlstand unserer Stadt bei.


Verfügbarkeitscheck

Klicken Sie auf das jeweilige Icon, um zu prüfen, ob bei Ihnen die Verfügbarkeit für einen Breitbandanschluss gegeben ist.

Zweckverband Breitband Altmark

Avacon Connect GmbH