Hansestadt Gardelegen

Werden Sie Wahlhelfer*in!


Wahlhelfer gesucht.

Es ist wieder soweit, am Sonntag, 06. Juni 2021, wird der Landtag von Sachsen-Anhalt gewählt.
Für die Durchführung dieser Wahl werden in den Wahlvorständen mindestens 240 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer benötigt. Die Hansestadt Gardelegen ruft deshalb bereits jetzt dazu auf, sich als freiwillige Wahlhelferinnen und Wahlhelfer zu melden.

Als Mitglied des Wahlvorstandes haben Sie die Gelegenheit, Demokratie hautnah zu erleben und dabei neue Menschen kennenzulernen oder bekannte Gesichter wieder zu treffen!

Damit Sie auch bestens für den Wahltag vorbereitet sind, erhalten Sie zu Ihrer Berufung ein Merkblatt mit ausführlichen Informationen. Des Weiteren erfolgt am Wahltag eine Einweisung vom Wahlvorstand für jedes Mitglied.

Voraussetzung:
Wahlhelfer/in kann sein, wer am Wahltag mindestens 18 Jahre alt ist und in ein Wählerverzeichnis eingetragen ist.

Zu Ihren Aufgaben gehören:
-    Wahlbenachrichtigungskarten und ggf. Ausweise der Bürger*innen überprüfen
-    Wahlberechtigungen mithilfe des Wählerverzeichnisses kontrollieren
-    Ausgabe von Stimmzetteln
-    Beaufsichtigung der Wahlkabinen und der Wahlurnen
-    Eintragung des Stimmabgabenvermerks in das Wählerverzeichnis
-    Sicherstellung des ordnungsgemäßen Ablaufs und der Stimmabgabe
-    Auszählung der Stimmen

Der Wahltag
Die Wahllokale sind am Sonntag, den 06. Juni 2021, von 08.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Im Vorfeld des Wahltages wird der Wahlvorstand festlegen, wann jeder Wahlhelfer im Wahllokal eingesetzt wird (Schichtdienst). Um 18.00 Uhr treffen sich alle Mitglieder des Wahlvorstandes zum Auszählen der Stimmen.

Für die Mitarbeit in einem Wahlvorstand wird ein „Erfrischungsgeld“ und im Bedarfsfall eine Wegstreckenentschädigung gezahlt.

Zusätzlich möchte die Hansestadt Gardelegen Ihr Engagement in diesem Ehrenamt mit einem Gutschein für den Besuch unserer Freibäder (5er-Karte) oder für ein Jahr Bibliotheksbesuch honorieren. Die Entscheidung liegt ganz bei Ihnen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, am 06. Juni 2021 in einem Wahlvorstand mitzuwirken, dann melden Sie sich bitte bis spätestens 26.03.2021 bei den zuständigen Mitarbeiterinnen der Hansestadt Gardelegen:

Frau Heidi Wiechmann                                       Frau Katja Schliecker
Tel. 03907/716-143                                             Tel. 03907/716-154
Mail: heidi.wiechmann@gardelegen.de           Mail: katja.schliecker@gardelegen.de


Werden Sie Wahlhelfer/in!

Wahlhelfer gesucht.

Teilen