Hansestadt Gardelegen

Weiterhin Notbetreuung bis 31.01.21


Corona aktuell

Mit der Zweiten Verordnung zur Änderung der Neunten SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung gelten in der Hansestadt Gardelegen bis 31.01.2021 weiterhin die Regelungen zur Notbetreuung in Kitas und Schulen wie bereits seit 21.12.2020.

Gemäß § 11 Abs. 4 Nr. 5  9. SARS-CoV-2-EindV können Kinder Kitas und Horte besuchen, sofern sie das 12. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, wenn ein Erziehungsberechtigter zur Gruppe der im Bereich der kritischen Infrastruktur tätigen, unentbehrlichen Schlüsselpersonen nach § 11 Abs. 5 gehört.

Damit gilt weiterhin, dass Eltern entsprechende Bescheinigungen durch ihre Arbeitgeber vorlegen müssen.

Das Formular finden Sie hier.


Corona aktuell

Teilen