Hansestadt Gardelegen

Wirtschaftspreis Altmark 2019


Wirtschaftspreis Altmark 2019

Wirtschaftspreis Altmark 2019

Bewerbungen können bis zum 20. September 2019 eingereicht werden

Es hat sich in den zurückliegenden 16 Jahren gezeigt, dass der Wirtschaftspreis Altmark mit wachsendem Interesse von den regionalen Unternehmen aufgenommen wurde. Dafür einen weiteren Impuls zu setzen, das ist die Intention der Landräte Michael Ziche und Carsten Wulfänger sowie der beiden Sparkassen-Vorstandsvorsitzenden Ulrich Böther und Jörg Achereiner. Sie wollen auch in diesem Jahr mit dieser Preisauslobung möglichst viele Unternehmen, die mit ihren Aktivitäten zur Stärkung des Wirtschaftsstandortes Altmark beitragen, ansprechen.

Alle Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Altmark, ob in der gewerblichen Wirtschaft, im Handwerk, in der Landwirtschaft, im Handel, im Gastgewerbe oder im Dienstleistungsbereich tätig, sind herzlich eingeladen, sich an dem Wettbewerb um den Wirtschaftspreis Altmark zu beteiligen und ihre Bewerbung bis zum 20. September 2019 beim Altmarkkreis Salzwedel, SG 0.81 einzureichen.

Mit dem Preis möchten die Auslobenden solche Unternehmen würdigen, die mit ihren Produkten und Dienstleistungen, mit wirtschaftlicher Kompetenz, Kreativität und Ideenreichtum das Bild dieses Wirtschaftsraumes prägen und dafür arbeiten, dass sich die Altmark auch zukünftig als ein wettbewerbsfähiger und attraktiver, Lebens- und Wirtschaftsraum weiterentwickelt. Wie schon seit 2015 ist auch in diesem Jahr die Auszeichnung mit dem Wirtschaftspreis Altmark in vier Bewertungskategorien vorgesehen, wobei die Preisträger ein Preisgeld von jeweils 2500 Euro erhalten.

Der Wirtschaftspreis Altmark 2019 wird in den Kategorien

  • Verarbeitendes Gewerbe
  • Handwerk
  • Dienstleistungen
  • Landwirtschaft

vergeben und soll so das strukturell breit gefächerte Spektrum der altmärkischen Wirtschaft in den Mittelpunkt rücken.

Wie es schon in den bisherigen Bewerbungsrunden üblich war, sind die Bewerbungsunterlagen als PDF-Datei unter der Internetadresse www.wirtschaftspreis-altmark.de eingestellt, können so bequem heruntergeladen und am PC direkt ausgefüllt werden.

Einzureichen ist die Bewerbung bis zum 20. September 2019 schriftlich beim Altmarkkreis Salzwedel, SG 0.81, Karl-Marx-Straße 32 in 29410 Salzwedel.

Die Preisverleihung wird in einer feierlichen Abendveranstaltung am Freitag, den 08.11.2019 in der Arneburger Straße  in der Kreissparkasse Stendal in der Hansestadt Stendal stattfinden. Gleichzeitig wird auch – wie schon seit 2006 – der Existenzgründerpreis Altmark vergeben, der ebenfalls mit 2500 Euro dotiert ist.

Wirtschaftspreis Altmark 2019

Teilen