Hansestadt Gardelegen

Ausstellung: "So wie ich es sehe, Aquarelle und mehr"


Sylvia Nehm - Schloss Isenschnibbe Gardelegen

Nach abgeschlossenen Sanierungsarbeiten startet die Ausstellungssaison in der Alten Löwenapotheke Gardelegen mit einer Personalausstellung. Sylvia Nehm zeigt eine Auswahl ihrer Bilder, darunter vorrangig Aquarelle. Auch zu Bleistift oder Fineliner greift die Malerin aus Möringen und bringt auf das Blatt, was ihr vor der Haustür begegnet: Landschaften, Tiere.

Sylvia Nehm experimentierte schon in der Kindheit und Jugend gern mit Farben, Pinsel und Co. Ihr Hobby verlor nach der Schulzeit allerdings an Relevanz. Erst im Jahr 2000 entdeckte die gelernte Elektrozeichnerin ihre Leidenschaft fürs Malen wieder und besuchte diverse Kurse an Kunst- sowie Volkshochschulen.

Die meisten Bilder von Sylvia Nehm sind das Ergebnis einer Kombination aus Freiluft- und Ateliermalerei. Entdeckt sie ein interessantes Motiv, entstehen direkt vor Ort, in der Natur die ersten Linien und Farbaufträge. Vollendet wird das Bild in der Regel zu Hause.

Die Ausstellung ist bis Freitag, 05. Juli zu den Öffnungszeiten der Tourist-Information Einheitsgemeinde Hansestadt Gardelegen zu besuchen:

Mo, Mi, Do von 10-16 Uhr
Di von 10-17 Uhr
Fr von 10-13 Uhr
Sa von 10-12 Uhr

Sylvia Nehm - Schloss Isenschnibbe Gardelegen

Teilen