Hansestadt Gardelegen

Netzwerk Stadt-Land


Logo

Das Netzwerk Stadt-Land hatte am 14. August 2018 unter Teilnahme der Landwirtschaftsministerin Prof. Dr. Claudia Dalbert seine Arbeit aufgenommen und startet mit dem Aufruf zur Einreichung von Projekten für den Wettbewerb 2018/19 zum Schwerpunkt:

Wirtschaftliche Entwicklung im ländlichen Raum

Dalbert: " Wir brauchen gute Ideen, um die Zukunft der ländlichen Räume zu gestalten." Quelle: PM vom 14.08.2018 vom Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Energie

Somit ruft das Netzwerk Stadt-Land aktive Bürger des Landes Sachsen-Anhalt dazu auf, ihre innovativen Projektideen für das Jahr 2018/19 einzureichen. Sie möchten die Entwicklung in ihrem Heimatort, in ihrer Gemeinde unterstützen oder haben eine Idee, wie Sie ihr Lebens- oder Arbeitsumfeld gestalten können? Ihr Ansprechpartner rund um das Netzwerk und für die Projektförderung ist die Landgesellschaft Sachsen-Anhalt mbH, die die Geschäftsstelle übernommen hat. Weitere Informationen zum Netzwerk finden Sie auf der Website: www.netzwerk-stadt-land.de

Unter der Rubrik Wirtschaft | Förderprogramme haben wir Ihnen ebenfalls erste Informationen zur Projektförderung über das Netzwerk Stadt-Land zusammengestellt.

Downloads

Logo

Teilen