Inhalt
Datum: 01.01.2023

Mieter fürs Salzwedeler Tor gesucht

Die Hansestadt Gardelegen sucht zum 01. Januar 2023 einen neuen Mieter für das Salzwedeler Tor.

Das Salzwedeler Tor, das am besten erhaltene Stadttor von Gardelegen und eines der Wahrzeichen der Hansestadt, soll mit Leben erfüllt werden. Die 25 und 50 Quadratmeter großen Räumlichkeiten eignen sich hervorragend als Büro, für kleine Ausstellungen oder als Versammlungsstätte für kleine Vereine.

Das Salzwedeler Tor ist eines von vier ehemaligen Stadttoren. Es wurde im 16. Jahrhundert erbaut und war bedeutender Teil der Stadtbefestigungsanlage. Die beiden mächtigen Batterietürme, die dem Tor vorangestellt sind, haben einen Durchmesser von 9 und 18 Metern. 1907 wurde das Tor durch Prof. Dr. Otto Stiehl rekonstruiert. So ist u. a. der Staffelgiebel über der Toreinfahrt nach alten Vorbildern sorgfältig nachgestellt worden. Ab 1991 wurde eine Generalinstandsetzung durchgeführt und 2013 die große Bastion umfassend saniert.

Der Bewerbung sollte ein Konzept beigefügt sein, das die Vorstellungen zur Nutzung des Objektes beinhaltet.

Die formlose schriftliche Bewerbung ist zu richten an:

Hansestadt Gardelegen
Dezernat II - Bauen und Finanzen
Amt für Gebäude- und Liegenschaftsverwaltung
Rudolf-Breitscheid-Straße 3
39638 Hansestadt Gardelegen