Inhalt
Datum: 25.04.2024

Freie Plätze für den Girls' und Boys' Day

Die Hansestadt Gardelegen beteiligt sich 2024 wieder am Zukunftstag für Mädchen und Jungen am Donnerstag, 25. April. Am Girls‘ und Boys‘ Day – einem bundesweiten Aktionstag zur klischeefreien Berufsorientierung – können Jugendliche von Klasse 5 bis 10 teilnehmen.

Ziel des Girls' Day ist es, Mädchen stärker für neue Berufsfelder zu interessieren, die von traditionell weiblichen Berufsbildern abweichen und Zukunftschancen bieten. Beim Boys‘ Day sollen Jungen Anregungen für ihre Berufs- und Lebensplanung erhalten und sich in Berufsbildern ausprobieren, die traditionell eher weiblich besetzt sind.

Die Hansestadt Gardelegen kann in der Verwaltung am 25. April noch 4 Praktikumsplätze von 8 bis 13 Uhr anbieten: im Grünbereich, in der Gebäude- und Liegenschaftsverwaltung in der Tourist-Information sowie im Bereich Wochenmarkt. Außerdem steht in jeder Kita der Hansestadt Gardelegen mindestens je ein Platz zur Verfügung.

„Wir laden die Jugendlichen ein, sich bei uns auszuprobieren. Wir freuen uns über Praktikanten, die vielleicht später unsere Auszubildenden und Fachkräfte werden und so unsere Region stärken“, sagt Bürgermeisterin Mandy Schumacher.

Informationen zu den angebotenen Praktikumsplätzen gibt es im Vorfeld im Personalamt unter 03907 716-232 oder per Mail an personalamt@gardelegen.de. Interessenten für Plätze in den Kitas melden sich bitte in der Kita an. Dabei ist zu beachten, dass nur mit ausreichendem Masernschutz ein Praktikumsplatz vergeben werden kann. Als Nachweis bitte den Impfausweis vorlegen.

Wer direkt seine formlose Bewerbung senden möchte, kann dies per Mail an personalamt@gardelegen.de oder per Post an die Hansestadt Gardelegen, Personalamt, Rudolf-Breitscheid-Str. 3, 39638 Hansestadt Gardelegen.