Inhalt
Datum: 03.12.2021

Lichterabend im Advent - Shopping bis 21 Uhr

Lichterabend am 3. Dezember in der Innenstadt

Sie wollen Weihnachtseinkäufe ganz in Ruhe und ohne Getümmel in der Großstadt erledigen? Dann kommen Sie am Freitag, 3. Dezember, zum Lichterabend im Advent in die Gardelegener Innenstadt. Vor und in den Geschäften wird es leuchten und glitzern – und das bei verlängerten Öffnungszeiten bis 21 Uhr. Bummeln und shoppen im heimeligen Lichterschein, die Händler freuen sich auf Sie. Dazu gibt es Heißgetränke und Herzhaftes an Ständen in der Innenstadt.

Ein großes Geschenkeangebot wird die Tourist-Information der Hansestadt Gardelegen haben, die ebenfalls in einem der HanseKontörchen auf der Ernst-Thälmann-Str. vertreten sein wird. Unter anderem kann an diesem Abend die Altmark-Kiste dort vor Ort gekauft werden. Diese enthält leckere Überraschungsprodukte aus der ganzen Altmark und war schon im vergangenen Jahr ein beliebtes Weihnachtsgeschenk.

Eine Einstimmung aufs Fest beginnt um 19 Uhr mit einer kostenfreien weihnachtlichen Stadtführung durch die mit Bäumchen und Lichterbögen geschmückte Stadt. Treffpunkt ist am Roland. Bei diesem besonderen Innenstadt-Rundgang wird am Ende die Frage beantwortet, wie eigentlich Uralt-Bürgermeister Julius Beck Weihnachten verbrachte. Zur Stadtführung ist ein 3-G-Nachweis und ein Anwesenheitsnachweis erforderlich.

Die AG Innenstadt informiert, dass die Nikolausstiefelaktion entgegen erster Planungen coronabedingt nicht stattfindet und daher am 3. Dezember keine Stiefel unter den Rathausarkaden eingesammelt werden.

Wochenmarkt und HanseKontörchen auf der Einkaufsstraße

Weihnachtlich werden die sieben Wochenmarkttage bis Ende Dezember. Dazu zählen Musik und weihnachtliche Dekorationen an den Ständen sowie besondere Angebote. Dazu werden in diesem Jahr auf der Einkaufsstraße Holzhütten aufgestellt. Während es im vergangenen Jahr das HanseKontor in einem leerstehenden Laden gab, sind es dieses Jahr die Holzhütten als HanseKontörchen, die das ganz besondere Einkaufserlebnis bieten werden. Dadurch soll u.a. der Wochenmarkt durch ein zusätzliches Angebot an regionaler Handwerkskunst und regionalen Produkten aufgewertet werden.

Wer sich für die Anmietung eines HanseKontörchens während der Zeit vom 02.-23.12.2021 interessiert, kann gern Kontakt mit der Tourist-Information der Hansestadt Gardelegen unter 03907 42266 aufnehmen.

Briefe an den Weihnachtsmann

Auch in diesem Jahr können Kinder an den Weihnachtsmann schreiben. An der Tür zum Rathauskeller gleich gegenüber dem Brunnen hängt der Wunschbriefkasten für den Weihnachtsmann in Himmelpfort. Wer dort bis Mittwoch, 8. Dezember, seinen Wunschzettel oder Post an den Weihnachtsmann einwirft, kann einen Antwort-Brief aus Himmelpfort bekommen.

Ganz wichtig: Auf dem Umschlag muss die Adresse des Kindes notiert sein, damit die Antwort vom Weihnachtsmann auch ankommen kann. Die Briefe an den Weihnachtsmann müssen nicht frankiert sein.

Weihnachtszauber im Lindenhofgarten am dritten Adventswochenende

Unter Berücksichtigung der gesetzlichen Regelungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie wird der diesjährige Weihnachtszauber in der Zeit vom 10. bis 12. Dezember 2021 im Lindenhofgarten stattfinden. Dort laden kleine Programmpunkte für Groß und Klein, weihnachtliche Musik, Glühwein und leckeres Essen sowie Handwerkskunst der HanseKontörchen zum Verweilen ein.
Der Weihnachtszauber wird wie folgt geöffnet haben:

  • Freitag, 10.12.21, 16 - 22 Uhr
  • Sonnabend, 11.12.21, 16 - 22 Uhr
  • Sonntag, 12.12.21, 14 - 18 Uhr