Hansestadt Gardelegen

Ziepel

Ziepel liegt etwa fünf Kilometer südwestlich des Gardelegener Stadtkerns. Die ersten aktenkundigen Spuren sollen schon aus dem frühen 12. Jahrhundert stammen, doch dürfte es sich bei der Namensnennung von 1207 um die erste urkundliche Erwähnung des Straßendorfes, das zum Besitz derer von der Schulenburg gehörte, handeln. Heute ist Ziepel ausschließlich Wohnort.

Fotogalerie