Hansestadt Gardelegen

Algenstedt

Algenstedt liegt im Norden von Gardelegen, genauer gesagt am nördlichsten Punkt der vom Secantsgraben, der Milde, sowie von Lausebach und Uchte begrenzten Trüstedter Hochfläche. Die erste Urkunde, in der Algenstedt erwähnt wird, stammt aus dem Jahre 1303. Fast hundert Jahre älter ist die schöne Feldsteinkirche von 1211. Heute ist Algenstedt, dessen Bewohner über Jahrhunderte vom Acker- und Hopfenanbau lebten, fast ausschließlich Wohnort.

Ortsbürgermeister Torsten Mekelberger

AnschriftAlgenstedt
Im Dorfe 32
39638 Hansestadt Gardelegen
Telefonprivat – +49 3907 713947

Fotogalerie