Hansestadt Gardelegen

Otto Reutter

Vom Publikum verehrt

Otto Reutter Otto Reutter

Otto Reutter ist der am bekanntesten gebliebene unter den bedeutsamen Gardelegern. Geboren am 24. April 1870 in einer armen katholischen Familie als Sohn des auswärtigen Ex-Ulans Andreas Pfützenreuter, besuchte die katholische Volksschule, absolvierte danach in Gardelegen und auswärts eine Lehre als kaufmännischer Gehilfe, riss nach Abschluss der Lehre nach Berlin aus, verdiente sich als Charge an Schmierentheatern, versuchte sich als Schauspieler und Komiker in kleinen Berliner Theater.

Weggeholt aus Berlin vom Vater, verschlug es ihn nach Karlsruhe, wo er sich alsbald einer Truppe von Wirtshaussängern und -komikern anschloss. Wagte 1895 den Auftritt als “Salonhumorist”, erster Auftritt wahrscheinlich im schweizerischen Bern. Engagiert 1896 zum ersten Male in Berlin, wusste er vollends zu überzeugen mit seinem Talent, komisch-pointierte Verse in eingängigen Melodien im Sprechgesang vorzutragen und dabei selbst durch seine Erscheinung noch ironisch-komisch zu wirken. Aufgestiegen zum umjubelten Star seit seinem ersten Auftritt im “Wintergarten-Variete” des Berliner Central- Hotels, konnte sich Reutter die nächsten Jahrzehnte durch großes Talent und großem Fleiß an der künstlerischen und finanziellen Spitze der deutschen Kleinkunstbühnen-Artisten halten.


Überanstrengt und durch persönliche Schicksalsschläge gezeichnet, wollte sich Reutter 1919 nach dreißig harten Berufsjahren mit einem Millionenkonto in den Ruhestand nach Gardelegen verabschieden. Angetrieben durch eigenen Ehrgeiz und die Notwendigkeit, als frischgebackener Ehemann in unsicheren Zeiten Geld zu verdienen, schuf Reutter in unermüdlicher Rastlosigkeit ab 1919 sein “Alterswerk” – von Humor und Melancholie, Lebensweisheit und altersmilder Naseweisheit gekennzeichnete Couplets, die noch heute zum Bestandteil des deutschen Humors für gehobene Ansprüche gehören. Erkrankt und ermattet starb Otto Reutter am 3. März 1931 in Düsseldorf, wurde in Gardelegen begraben. Hier ist er sichtbar der reichste Tote auf dem Friedhof.

Erleben Sie Otto Reutter